DIY-Ideen mit Kork – Eine Flaschentasche und mehr


Gemeinsam kreativ mit Bea von Lady Bella und Saskia von Farbenmaedchen

DIY-Ideen mit Kork - Gemeinsan mit Saskia und Bea

Tolle Do it yourself Ideen mit dem Bastelmaterial Kork erwarten Dich heute! Denn zusammen mit Saskia und Bea haben wir uns kreative Anregungen ausgedacht. Von mir kommt zum Thema DIY-Ideen mit Kork – eine Flaschentasche. Zu meiner Bastelanleitung kannst Du hier auch direkt springen.


Aber zunächst möchte Dir erst einmal Saskia und Bea und ihre Ideen vorstellen.

Saskia lebt in Bamberg und ist mit großer Leidenschaft kreativ. Sie testet gern Neues und tobt sich immer wieder mit neuen Materialien aus. Nicht nur während ihrer Arbeitszeit als Erzieherin ist sie stets ein toller Ansprechpartner rund ums basteln. Sie ist mit Leib und Seele immer für ihre Kinder da. Auf ihrem Blog Farbenmaedchen findest Du DIY-Ideen, die sehr einfach und schnell nachzumachen sind.

Eine Korkpinnwand von Saskia

Saskia hat zum Thema “Kork” einen tollen Beitrag: eine süße Pinnwand. Ihre Variante ist mit schönem Makramee und Trockenblumen gestaltet. Auch diesmal ist ihre Idee schnell und einfach umzusetzen und somit eine tolle Last-Minute-Geschenkidee. Ich bin total begeistert von ihrer Kombination! Hier kommst Du zur Anleitung ihrer wundervollen Idee: Kork-Pinnwand von Saskia .

x

Schau auch unbedingt mal bei der lieben Bea hier Lady Bella vorbei! Sie hat so schöne DIY-Ideen und tolle Inspirationen für selbstgemachte Geschenke. Dabei individualisiert & personalisiert sie total gern. Persönliches ist ihr sehr wichtig. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie in Fürth. Ihre große Leidenschaft sind Pflanzen. In ihrem Leben steht sie auch gern Herausforderungen.

Bea hat auf ihrem Blog eine tolle Anleitung zu einer Kork-Blumenampel. Du findest sie, wenn Du hier klickst: Makramee-Kork-Blumenampel. Es ist keine klassische Blumenampel aus Makramee, sondern kombiniert auf raffinierte Weise das Bastelmaterial Kork mit der Makrameetechnik. Diese wunderschöne Idee ist so schön und schlicht. Für alle Makramee- und Korkfans ein Muss!

Und hier kommt meine DIY-Idee mit Kork – eine Flaschentasche

Meine Flaschentasche aus Kork ist für die kommende kalte Saison super geeignet, da der Kork die tolle Eigenschaft hat, zu isolieren.

Was Du dazu brauchst:

  • Dünne Korkplatte 25,5 x 16 cm (4 mm dick mm)
  • Dünner Baumwollstoff 25,5 x 16 cm
  • Holzleim
  • Pinsel
  • weißer Acrylstift
  • Brandmalkolben
  • Flasche nach Wunsch

1. Schritt

Zunächst musst Du den Baumwollstoff und den Kork passend zur Flasche zuschneiden. Meine Flasche hat den Umfang von 6 cm und die Höhe von 26,5 cm. Daher habe ich Stoff und Kork auf 25,5 cm zu 16 cm zugeschnitten. Ein Schrägband fand ich super passend dafür als Tragehenkel. Hier in Länge 30 cm (2 cm Breite).

DIY-Ideen mit Kork Rechteckzuschnitte

Und dann schneide ich zwei Kreise aus im Umfang der Flasche ca. +2 cm.

DIY-Ideen mit Kork
Kreiszuschnitte aus Kork und Stoffe

2. Schritt

Die zugeschnittenen Korkteile bestreiche ich mit Holzleim und lege den Stoff darauf, so dass sich die zwei gut mit einander verbinden. Das ist zum einen wichtig, damit die Flasche im Innenbereich schön reinrutschen kann und zum anderen, um das nicht reißfeste, dünne Kork stabil zu bekommen. Das Ganze trocknen lassen. Holzleim trocknet tatsächlich sehr schnell.

Korkteile mit Leim bestreichen.

3. Schritt

Zu einer Rolle kleben und mit Klammer befestigen.

Nun klebe ich das Rechteck zu einer Rolle. Dazu einfach die kurze Seite mit einem kleinen Streifen Holzleim bestreichen und auf die gegenüberliegende Seite mit Klammern fest stecken.

Eine Flaschentasche mit Boden

Den Boden nun auch an den Rändern mit Holzleim versehen und die Rolle auf den Boden stellen. Am besten ein Gewicht wie ein Buch auf die Rolle auflegen bis das ganze wieder getrocknet ist.

4. Schritt

Das Schrägband wird nun zuletzt auch noch mit Holzleim angebracht.

Der Tragehenkel wird angeleimt.

Jetzt kommt der gestalterische Teil !

Und zum Schluss kommt der Brandkolben zum Einsatz. Zuerst hole ich mir Inspirationen aus Büchern und aus dem Netz und schaue, was mir gefällt. Dann teste ich ein wenig auf ein Probestück Kork. Weiße Akzente mit einem Acrylstift fand ich dabei auch eine schöne Idee, entschied mich aber doch nur branden. Und wenn man unsicher ist, kann man mit einem weichen Bleistift erst einmal vor skizzieren.

Malübungen zum Branden mit Brandkolben

Man kann den Kork auch vor dem zusammenkleben der Rolle branden. Wenn es vor einem flach aufliegt, geht es ein Ticken einfacher. Aber ich empfand es als Vorteil, das fertige Stück so zu sehen und dann die Motive passend aufzuteilen. Probiere einfach mal aus, welche Vorgehensweise Dir gefällt. Bei meiner Tasche durfte ein süßes Stoffherzchen nicht fehlen. Daher habe ich eins mit Heißkleber daran geklebt.

DIY-Ideen mit Kork. Eine traumhafte Flaschentasche ist fertig.

So sieht meine Variante dann im Ergebnis aus: DIY-Ideen mit Kork – eine Flaschentasche.

Schau doch auch mal bei meinen anderen DIY-Ideen vorbei. Wie zum Beispiel diesen Beitrag: Jede-frau-braucht-eine-candybar Hier findest Du mit Sicherheit noch mehr Geschenkinspirationen!

Damit wünsche ich Dir in jedem Fall viel Freude!

Deine Sandra

DIY-Ideen mit Kork
DIY-Ideen mit Kork – eine Flaschentasche

7 Gedanken zu „DIY-Ideen mit Kork – Eine Flaschentasche und mehr“

  1. Liebe Sandra,

    das ist eine tolle Idee. Die Flaschentsche ist bestimmt auch für Glasflaschen super, damit sie nicht so schnell kaputt gehen. Vielen Dank für die Anleitung! ?

    Liebe Grüße
    Bea

    Antworten
  2. Huhu liebste Sandra,
    Die Flaschentasche ist echt süß geworden. Natürlich hast du eine rosane Flasche bekleidet, das passt perfekt zu dir ??
    Besonders gut gefällt mir die Brandmalerei. :b
    Ich sollte mir auch bald einmal so eine Tasche für meine Soul Bottle machen…
    Liebste Grüße,
    Susi

    Antworten
  3. Tolle Idee!

    Hält die Tasche auch das Gewicht einer Glasflasche?
    Du hast den Kreis mit dem Zylinder nur an den Kanten miteinander verklebt, wenn ich das richtig verstanden hab. Ist diese Verbindung stabil? So eine Flasche wiegt mit Wasser ja auch schnell mal 1 kg.

    LG Katrin

    Antworten
    • Hallo Katrin! Vielen Dank für Deinen Kommentar! Es freut mich sehr, das meine Idee Dir gefällt. Wegen dem Gewicht kann ich Dir sagen: ja! Das hält super, wenn Du ordentlichen Holzkleber und den Stoff verwendest. Ich war auch überrascht. Aber wichtig ist hier wirklich der Stoff und dass ich das durch den Kleber gut verbindet und verhärtet. Der Kork allein ist tatsächlich sehr brüchig. Aber mit Holzleim hält es Bombe. Vielleicht testest Du es aber trotzdem erstmal mit einer Metallflasch, wie ich:-). Ich kann Dir gern per Email ein Demo-Video von meiner Tasche senden.
      LGr. Sandra

      Antworten

Schreibe einen Kommentar