Wunderkerzen selbst gemacht

Eine schnelle Silvester Idee für Deko oder Geschenke zum Nachbasteln. Nachhaltig und ressourcenschonend sind diese supersüßen Wunderkerzen und können auf jeden gedeckten Tisch als liebevolles Gastgeschenk dienen. Auf jeden Fall kann sich hier niemand verbrennen. Eine ideale Bastelidee also auch für kleine Kinder. Und Du brauchst nicht viel für diese DIY Idee. Lass Dich inspirieren!

Benötigtes Material:

How-to-do

Nimm dir einen Strohhalm und ziehe den Lichterdraht durch, bis das Batteriefach unten andockt.

Dann oben den Draht immer wieder so umknicken, dass es einzelne Stränge ergibt. Dabei darauf achten, dass die Lichterpunkte so unterschiedlich wie möglich angeordnet sind. Die Stränge kommen am besten, wenn sie unterschiedliche Längen haben.

Bist Du zufrieden und am Ende des Drahtes gekommen, dann ein Bündel zusammendrücken und mit Heißkleber fixieren.

Wenn der Kleber ausgekühlt ist, dann ziehe die Stränge auseinander und forme so ein kleines Feuerwerk. Fertig!

Dekorieren macht es selbstverständlich besonders. Mit Glitzer, ausgestanzten Sternen und Drahtgirlanden vom Weihnachtsbaum lassen sie sich superschön aufpeppen und befüllen.

Wunderkerzen als Glücksbringer

Und jetzt setzen wir die Wunderkerzen in Szene. Mit Geschenkanhängern oder Tischsets zum Beispiel kannst Du sie sehr schön auf Teller drapieren. Oder auch in Gläser aufrecht aufgestellt wirken sie als Glücksbringer und Funkensprüher richtig toll.

Das Coole ist auch daran, wenn man draußen steht, benötigt man kein funktionierendes Feuerzeug und Windstille. Einfach die Wunderkerzen anknipsen und in die Dunkelheit leuchten. So kann das neue Jahr fröhlich begrüßt werden. Danach können Deine Gäste die Wunderkerzen mit Nachhause und als Bettleuchte zum Einschlafen nehmen und von ihren Wünschen träumen.

Nachhaltig in das Jahr 2023 zu gehen kann so viel Spaß machen.

Weitere kreative Ideen zum Thema nachhaltig basteln findest Du auch hier in meinen Beiträgen.

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr! Viel Glück und Gesundheit und Frieden für uns alle!

Deine Sandra

3 Gedanken zu „Wunderkerzen selbst gemacht“

  1. Liebe Sandra,
    deine Wunderkerze ist einfach genial 👍 Da hattest du wieder eine wunderschöne Idee 😍😍😍
    Bei dieser tollen Tischdeko 🎇🐷 würde ich gerne mit am Tisch sitzen und mit dir Silvester feiern 🍾 🥂
    Ich wünsche dir einen schönen Rutsch ins neue Jahr 🎉 🍀
    Liebe Grüße Anja 🤗 😘

    Antworten
  2. Liebe Sandra,
    ich bin ganz entzückt von deiner Bastelidee, wir verbringen mit Freunden, Kindern und Hunden Silvester und da ist die ruhige Feuerlose Wunderkerze perfekt zum nachbasteln.

    Dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Viele liebe Grüße Audrey

    Antworten

Schreibe einen Kommentar