Modelliermasse – Kreative Idee für Geschenkanhänger

Heute habe ich eine besondere, kreative Idee für Dich! Ich hoffe sehr, dass Dir meine neuen DIY-Geschenkanhänger aus Modelliermasse gefallen werden. Das besondere an ihnen: ich habe die Pouring Technik kreativ adaptiert und sie verwendet, um einzigartige Ergebnisse zu erzielen. Bunte Farben begeistern mich sehr. Daher ist mir diese Technik sehr ans Herz gewachsen und ich möchte Dir hier erklären, was ich mir hab einfallen lassen. Sie sind einfach nachzubasteln und für jede Gelegenheit ein absoluter Hingucker!

Modelliermasse – kann so viel

Modelliermasse als Geschenkanhänger ist mal was anderes und macht sich sehr schön an Deinen Geschenke. Sie werten jedes Geschenk auf. Modelliermasse kann geprägt, bestempelt und bemalt werden. Hier kommt meine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Dich!

Was Du brauchst:

  • Modelliermasse
  • Ausstecher
  • Ausroller
  • dickere Nadeln oder Schaschlikspieße
  • Acrylfarbe
  • Pouring Medium
  • leere kleine Plastikflaschen mit dünner Spitze
  • Löffel
  • Joghurtbecher
  • Nagelpfeile
  • optional eine Spritze zum Umfüllen

Los geht’s mit aus Modelliermasse Formen bilden

  1. Aus Modelliermasse eine Kugel formen. Hände ein wenig feucht halten, weil die Masse schnell antrocknet und Risse bekommt.
  1. Modelliermasse flach ausrollen. Nicht zu dick bitte, ca. 0,5 cm Dicke ist ein gutes Maß.
  1. Modelliermasse mit einer Ausstecherform Deiner Wahl ausstechen.
  1. Ein Loch darf nicht fehlen, damit Du später ein hübsches Band einfädeln kannst. Bei der Größe des Lochs bedenken, welches Band oder Schnur Du verwenden möchtest. Ich nehme gern dazu einen Schaschlikspieß, den ich mir mit Perlen ein wenig aufgehübscht habe.
  1. Dann trocknen lassen. Bei der Dünne der Form dauert es nicht länger als einen Tag. Mit einer Nagelpfeile die Ränder schön glatt pfeilen.

Jetzt bringen wir Farbe ins Spiel – die Pouring Technik vorbereiten

Du brauchst zwei leere Behälter, wie z. B. Joghurtbecher und einen Löffeln.

Dann nimmst Du das Pouring Medium, das helfen wird, Deine Acrylfarbe flüssiger zu machen und damit Du die richtige Konsistenz hast.

Du füllst eine Menge von ca. 1 Esslöffel in Deinen Behälter.

Danach nimmst Du die Acrylfarbe Deiner Wahl und füllst ca. 3 Esslöffel dazu. Ein bisschen kommt es auf die Dickflüssigkeit Deiner Farbe an.

Nun schön umrühren bis keine Klümpchen oder Flocken zu sehen sind. Die Konsistenz sollte zäh flüssig sein.

Jetzt die Farbe umfüllen in den kleinen Spender mit dünner Spitze.

Das machst Du jetzt mit allen Farben, die Du Dir wünschst. Weiß ist auch auf jeden Fall wichtig für mich. Das Pouring ist farblos nach dem Trocknen. Daher habe ich auch weiße Acrylfarbe gemixt.

Modelliermasse wird bunt

Ich trage zunächst meine weiße Hintergrundfarbe auf.

Ein spitzes Werkzeug hilft mir dabei, kleine Luftbläschen zu entfernen und die Farben gleichmäßig bis zu dem Rand ordentlich zu verteilen.

Um eine Rosenoptik als Beispiel zu erzeugen, nehme ich ein helleres Rosa und setze kleine Tropfen nass-in-nass in die weiße Farbe.

Für die Rosenoptik nehme ich jetzt dunkleres Pink und setze ein zweites Pünktchen in das Nass.

Mit meinem kreativen, spitzen Werkzeug lasse ich die Farben so in einanderlaufen, dass sie einen natürlichen Look erhalten.

In kreisförmigen Bewegungen entstehen so die Rosen.

Mit grüner Farbe kannst Du dann noch auf die gleich Weise die Blütenblätter dazu malen.

Schöne Stempelmotive und -sprüche kannst Du nach dem Trocknen auch verwenden.

Das getrocknete Pouring ist auch bestempel- und mit Fineliners beschreibbar.

Alles schön durchgetrocknet sind Deine Geschenkanhänger bereit, Deine schönen Geschenke zu zieren.

Kreative Geschenkanhänger – Und jetzt stelle ich Euch weitere schöne Ideen von meinen Bloggerfreundinnen vor:

Versteckst du zu Ostern auch Geschenke? Ich zeige dir, wie du farbenfrohe wiederverwendbare Geschenkanhänger mit Wasserfarben gestalten kannst. Um die Wartezeit auf den Osterhasen zu verkürzen, kannst du diese Geschenkanhänger auch gemeinsam mit Kindern basteln. Nutze dafür gerne meine Schablone. Diese findest du auf meinem Blog, sodass du direkt losbasteln kannst.

Ich bin übrigens Hanna und liebe einfache DIYs, die mit wenigen Materialien umzusetzen sind. In meinem Kopf habe ich meist 1000 Ideen und zu wenig Zeit, alle umzusetzen.

Ich freue mich, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischaust!

Hanna von Tinkerhome 🙂

Ich liebe es anderen eine Kleinigkeit zu schenken! Also durften auch an Ostern kleine Aufmerksamkeiten nicht fehlen! Da ich meine ganze Familie und auch meine Liebsten beschenke benötigte ich noch passende Geschenkanhänger! Diese habe ich ganz einfach aus Draht gebastelt! Wie ich meine Geschenkanhänger in die perfekte Eiform gebracht habe erfährst du auf meinem DIY Blog!

Hallo! Ich bin übrigens Saskia vom kreativ Blog farbenmaedchen.de ! Ich liebe es neue Techniken und Materialien auszuprobieren! Am liebsten verschenke ich meine kreativ Projekte! Bei mir findest du von Geschenkideen, über Dekoideen bis hin zu DIYs für Kinder alles Mögliche! Ich würde mich freuen, wenn du auf meiner Seite ein wenig stöberst 🙂.

Weitere schöne Ideen auch gern unter meiner Kategorie: Upcyling

Ich wünsche Dir mit all diesen kreativen Ideen viel Freude beim Durchstöbern und Nachbasteln!

Deine Sandra

Pin It!

4 Gedanken zu „Modelliermasse – Kreative Idee für Geschenkanhänger“

  1. Liebe Sandra,
    ich bin ganz verzaubert von deinen wunderschönen Geschenkanhängern! Wirklich toll, was du dir wieder hast einfallen lassen 🙂
    Ich freue mich sehr über unsere kleine gemeinsame Blogparade!
    Ganz liebe Grüße
    Hanna

    Antworten

Schreibe einen Kommentar