Häuschen Gießform selbst machen

Hier kommt eine einfache und günstige How-to-do-Anleitung zum Selbermachen einer Gießform für die trendige Häuser Deko aus Keramikpulver. Kaufen war gestern, selbst machen ist heute angesagt! Und Häuschen basteln ist der Trend.

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko

Wo ich Geld sparen kann, mache ich Dinge selbst. Und ich finde, Häuschenformen sind doch so easy von der Form her. Ein Dreieck und ein Rechteck, das war’s. Wenn Du ein Geodreieck noch aus Deiner Schulzeit oder vielleicht schulpflichtige Kinder hast, dann hast Du schon die halbe Ausstattung.

Materialliste

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko
  • Geodreieck
  • Lineal
  • Bleistift, Folienstift
  • Schere
  • kariertes Papier
  • Heißkleber
  • Laminierfolie + -gerät

Shopping Tipps*

How-to-do Häuschen Gießform

Du brauchst ein Stück Papier mit Rechenkästchen.

Ein Geodreieck und einen Stift nimmst Du Dir dazu und zeichnest als erstes ein Dach auf das Papier.

Dann zeichnest Du noch ein Rechteck dazu und fertig ist der Grundriss Deines Häuschens. Das bildet die Grundlage für Deine Gießform.

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko - Zeichnen

Jetzt brauchst Du noch einen Rand, der später nach oben geklappt wird. So hast Du dann die Tiefe Deines Häuschens.

Das Geodreieck hat dazu perfekte Hilfslinien, die Du anwenden kannst, damit alles im gleichen Abstand bleibt.

Einmal drumherum einen Rahmen mit dem gleichen Abstand zeichnen.

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko

Die Innenform ist dann die spätere Endgröße Deines Häuschens.

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko

Die Vorlage kannst Du jetzt ausschneiden.

So bekommst Du schon einmal ein Gefühl für die Form.

Dann nimmst Du Dir Deine fertig laminierte Laminierfolie und legst sie auf Deine Häuschenvorlage.

Übertrage sie mit einem Folienstift (Kuli geht aber auch).

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko

Nun die Folie zuschneiden.

Die Seiten an den kurzen Strichen einschneiden.

Seiten nach oben falten. Kanten schön glattstreichen.

Laschen nach außen! mit Heißkleber festkleben.

Wenn die Laschen außen geklebt werden, hat man innen keine Abdrücke.

So sieht dann das Ergebnis aus.

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko

Falls es irgendwelche undichten Stellen gibt, kannst Du mit Klebeband noch Mal verstärken.

Option: Wenn die Folie sich wellt, kannst Du Holzstiele als Verstärkung nehmen.

So ist die Form noch stabiler und wellt sich weniger. Bei vielen Formen brauchte ich das aber nicht.

Jetzt kannst Du schon gleich los gießen.

Nicht ganz bis zum Rand befüllen! Sonst bekommst Du es schwerer aus der Form.

Lässt sich prima nach dem Trocknen abnehmen.

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko

Fertig!

Optionen und Tipps für Deine Häuschen Gießform

Hier habe ich ein paar zusätzliche Tipps:

Um Zeit zu sparen, kannst Du Deine Vorlage auch gleich laminieren. So ist die Form zwar nicht transparent, aber es ist dann schneller. Wenn Deine Folie zu dünn und instabil ist, dann kannst Du sie auch mehrmals laminieren.

Oder um es noch stabiler zu bekommen, kannst Du auch starken Bastelkarton laminieren und verwenden.

Zum einfacheren Falten kannst Du Dir auch Falzbein und andere Werkzeuge zu Hilfe nehmen. So gelingt es noch einfacher.

Häuschen mit Fenster und Türen

Und jetzt noch eine weitere, schöne Variante! Mit viel kreativer Idee kannst Du sogar noch süßerer Deko Häuschen zaubern.

Nimm Dir die Grundform.

Jetzt brauchst Du “Würfelchen” bzw. Quader. Super, um Mathekenntnisse aufzufrischen 🙂

Hier drauf achten, diesmal die Laschen nach innen! zu kleben. Sonst gibt es Abdrücke.

Am besten klappt es, wenn Du doppelseitiges Klebeband nimmst. Damit schließt Du den “Unterboden”, so dass die Gießmasse nicht “drunter rutschen” kann.

So platziert, hast Du nun eine weitere Variante geschaffen.

Dann kann Dein Ergebnis so aussehen.

Gestaltungsmöglichkeiten Deines Häuschens

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko - bestempeln - dekorieren

Mit Stempelfarbe, Keramik- oder Permanentstifte und Serviettentechnik kannst Du wunderschöne Unikate zaubern! Wie Du selbst schöne Servietten bedrucken kannst, zeige ich Dir in diesem Beitrag. Auch beplotten kannst Du es.

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko

Und hier kannst Du als Hilfe auch eine Bastelvorlage herunterladen:

Jetzt kannst Du los legen! Ich wünsche Dir viel Spaß!

Weitere Ideen mit Gießpulver habe ich auf meinem Instagramkanal. Schau doch mal gern vorbei!

Deinen Sandra von Salakreativ

Pin it!

Häuschen Deko basteln Gießform selbst machen - Häuser Deko - Pinterest

Schreibe einen Kommentar